Fon: 0511 8077997 Kontakt

News und Informationen

Meine Wohnung wird verkauft, was nun?

26. Oktober 2018 · Kategorie: für Mieter

Du suchst gerade nach Antworten, weil deine Wohnung verkauft wird.
Ich möchte dir dazu die wichtigsten Antworten geben.

Wenn die eigene Mietwohnung verkauft wird ist dies immer ein unschöner Moment, du solltest jedoch wissen, dass du deine Sachen jetzt nicht packen muss und du musst die Wohnung auch nicht in einer Nacht und Nebelaktion verlassen. Du hast noch viel Zeit.

Dass sich dein Vermieter von der Wohnung trennen möchte wird Gründe haben die du nicht beeinflussen kannst. Du solltest dich jetzt in jedem Fall nicht gegen deinen Vermieter und mögliche Besichtigungen stellen. Viel besser ist es, wenn du deinen Vermieter ein Zeitfenster gibst an welchen Tagen er Termine mit Interessenten machen kann, zum Beispiel jeden Dienstag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Unter diesen Interessenten könnte womöglich ein Kapitalanleger sein, welcher am Ende dein neuer Vermieter wird. In diesen Fall ändert sich nichts weiter für dich, du musst die Miete dann nur an eine andere Person überweisen.

Wichtig: Dein neuer Vermieter ist nicht berechtigt dir einen neuen Mietvertrag auszustellen bzw. dich zu zwingen einen neuen Mietvertrag zu unterzeichnen, der Alte Mietvertrag bleibt bestehen wie er geschlossen wurde.



Meine+Wohnung+wird+verkauf%2C+was+nun%3F

Grundsätzlich gilt beim Verkauf einer vermieteten Immobilie „Kauf bricht Miete nicht“ das bedeutet, der Erwerber der Immobilie übernimmt den Mietvertrag so wie du ihn mit deinem Vermieter abgeschlossen hast.

Wird die Immobilie nun an jemanden veräußert der selbst dort wohnen möchte, musst du noch immer keine Angst haben morgen auf der Straße sitzen zu müssen. Wie oben schon geschildert ist dieser Erwerber auch erst einmal dein neuer Vermieter. Dieser neue Vermieter kann dich jedoch kündigen, aber nur in Form einer Eigenbedarfskündigung, welche sehr strengen gesetzlichen Vorgaben unterlegt.

Diese Kündigung darf er dir auch erst stellen, wenn er im Grundbuch als Eigentümer eingetragen wurde, diese Eintragung im Grundbuch dauert nun auch ein wenig, in Hannover und der Region benötigen wir derzeit nach Unterschrift des Kaufvertrages vor einem Notar mindestens 3 bis 4 Monate. Unter Berücksichtigung der Kündigungsfrist hast du, nach dem deine Wohnung verkauft wurde, also mindestens 6 bis 7 Monate Zeit dir eine neue Bleibe zu suchen. Wohnst du nun schon eine längere Zeit z.B. 9 bis 10 Jahre dem Objekt kann sich dieser gesamte Ablauf bis zu zwölf Monate hinziehen.


|


Immobilienmakler für Hannover und Region